Neu im Jahr 2017 und 2018: Krimitouren (in Planung)

Das letzte Geleit – Krimi-Tour auf den Spuren von Theo Matthies nach dem ersten Wilhelmsburg-Krimi von Christiane Fux FußBusTour

Auf dieser Tour wandeln wir auf den Spuren von Theo Matthies, Bestatter in Wilhelmsburg, und sehen uns die Schauplätze aus dem Kriminalroman im Reiherstiegviertel und in Finkenriek an. Dabei hören wir die entsprechenden Stellen aus dem Buch und lernen die Charaktere kennen. Auch Insiderwissen zur Entstehung des Buches und der Charaktere erfahren Sie auf dieser Tour!

Die Autorin des Buches, Christiane Fux, ist in Wilhelmsburg aufgewachsen und hat bereits vier Wilhelmsburg-Krimis geschrieben.
 
mit Gundula Niegot

TERMIN FOLGT

TP: Stübenplatz


Individuelle Touren

Die Touren finden statt zu Fuß, per Rad, mit HVV - Bussen, -S-Bahnen oder -Fähren.
Kosten: 7 bis 10 Euro (nach Selbsteinschätzung), Kinder frei.
HVV und Bewirtung exklusive.
Eine Anmeldung ist nicht nötig: Einfach zum Treffpunkt (TP) kommen; es sei denn, es ist anders vermerkt.

Alle Touren können individuell gebucht werden, z. B. als Studienfahrten, Klassen- und Betriebsausflüge. 
Wenn Sie eine Tour individuell buchen wollen, so empfehlen wir Ihnen, sich direkt an die "Guides" zu wenden (Kontakt siehe unten).
Es empfiehlt sich auch, die Rubrik "Vorstellung der guides" durchzusehen. 

Kontakt:

Frank Lehmann: f.lehmann@firmenchronist.de,
Gundula Niegot: 040- 76974814,   info@rundgaenge-wilhelmsburg.de
Jörg v. Prondzinski: 040 -  753 28 59